"Sturmgeküsst" der Podcast für Angehörige von Menschen mit Depressionen

01 - Hör mal wer da spricht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Damit du weißt, wer genau hier am Mikro sitzt und dir was vom Leben und Sturmküssen erzählen will , erfährst du heute in dieser Episode, mehr über mich persönlich, woher ich weiß, wie es sich anfühlt im Regen zu stehen und wie ich gelernt habe unter dem Regenbogen zu tanzen.

Wenn ich dir hier schon etwas von den Stürmen des Lebens und den darin verborgenen Küssen und Schätzen erzählen möchte, dann finde ich, hast du als Hörer das Recht zu erfahren, mit wem du es genau zu tun hast. Daher wird es sich in dieser Folge ausnahmsweise mal sehr viel um mich gehen. Wenn dich das nicht interessiert, dann halt dich damit bitte nicht auf, sondern hüpf einfach rüber in eine der anderen Episoden.

Mehr über mich, meine Geschichte und meine Mission erfährst du auf meiner "Über-Mich-Seite" Dort findest du neben Bildern von mir auch ein paar spannende Interviews, die ich bereits geben und in denen ich mehr zu meiner Arbeit berichten durfte.

Viel Spaß bei der heutigen Folge, ahoi und regenbogenbunte Grüße, deine Elke Storath


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.