"Sturmgeküsst" der Podcast für Angehörige von Menschen mit Depressionen

13. Juni 2019 03 - Der Ritt auf dem Pulverfass - Vom Umgang mit den eigenen Emotionen

03 - Der Ritt auf dem Pulverfass - Vom Umgang mit den eigenen Emotionen

Die Depression eines Angehörigen mitzuerleben heißt auch emotional herausgefordert zu werden und vielleicht auch an Grenzen zu kommen.

Welche Gefühle sind normal in dem Zusammenhang? Wie kannst du mit all dem umgehen und wer oder was kann dir in dem Zusammenhang vielleicht eine Hilfe sein?

Um genau diese Fragen dreht es sich in der heutigen Episode. Ich schildere dir darin, mit welchen Gefühlen ich mich aktuell herumschlage und schlage dir fünf Möglichkeiten vor, wie du verhinderst, dass das emotionale Pulverfass dir und deinem Angehörigen eines Tages um die Ohren fliegt.

01 - Hör mal wer da spricht

Damit du weißt, wer genau hier am Mikro sitzt und dir etwas vom Leben und Sturmküssen erzählen will , erfährst du in dieser Episode, mehr über mich persönlich, meine Geschichte, darüber woher ich weiß, wie es sich anfühlt im Regen zu stehen und wie ich gelernt habe unter dem Regenbogen zu tanzen.